Porträt von Dr. rer. nat. Holger Schönborn

Dr. rer. nat. Holger Schöneborn

Partner, Patentanwalt

European Patent Attorney, European Trademark and Design Attorney

Dr. Holger Schöneborn ist Diplom-Chemiker und promovierte im Jahr 2002 zum Dr. rer. nat. Im Anschluss daran absolvierte er seine Ausbildung zum Patentanwalt. Mit seiner Zulassung zum Patentanwalt im Jahr 2005 trat er in die Kanzlei Schneiders & Behrendt ein. Holger Schöneborn ist als European Patent Attorney beim Europäischen Patentamt und als European Trademark und Design Attorney beim European Union Intellectual Property Office (EUIPO) zugelassen.

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Chemie an der Ruhr-Universität Bochum, Promotion 2002
  • Ausbildung zum Patentanwalt bei Schneiders & Behrendt, beim Oberlandesgericht Düsseldorf, am Deutschen Patent- und Markenamt und beim Bundespatentgericht, Zulassung 2005

Lehrveranstaltungen

  • an der Technischen Universität Dortmund die Lehrveranstaltung „Einführung in das Patent- und Markenrecht“

Mitgliedschaften in Berufsverbänden

  • Deutsche Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
  • Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes (VPP)
  • Fédération Internationale des Conseils en Propriété Industrielle (FICPI)
  • Bochumer Kreis Gewerblicher Rechtsschutz e. V.
  • Institute of Professional Representatives before the European Patent Office (epi)
  • Bundesverband Deutscher Patentanwälte (BDPA)
Technische Fachgebiete

Biochemie, Chemie, Life Sciences, Medizintechnik, Pharma

Schwerpunkte

Arbeitnehmererfinderrecht, Gebrauchsmusterrecht, Lizenzverträge, Markenrecht, Patentrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch

Veröffentlichte Beiträge

Kontakt
Mandanten-Login